Banner
Diagnose:
Rechenkünstler*in
MIT EINEM GESPÜR FÜR ZAHLEN HABEN SIE DIE BUCHHALTUNG,DIE ABRECHNUNG UND STATISTIKEN VOLL IM GRIFF

Sachbearbeiter*in Finanzbuchhaltung 

Das Kreiskrankenhaus Emmendingen ist ein Haus der Grund-und Regelversorgung mit 263 Planbetten in der Trägerschaft des Landkreises und bietet mit seinen sechs Hauptabteilungen (Innere Medizin mit Schlaganfallversorgung, Orthopädie und Unfallchirurgie, Allgemein-und Viszeralchirurgie, Gynäkologie/Geburtshilfe, Anästhesie/Intensivmedizin und Radiologie) sowie drei Belegabteilungen (Phlebologie, Urologie und HNO) ein breites Spektrum an Behandlungsmöglichkeiten.
Rund 670 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter kümmern sich jährlich um ca. 12.000 stationäre und ca. 20.000 ambulante Patientinnen und Patienten.
Logo
Beginn
ab sofort
Logo
Beschäftigungsart
Voll- oder Teilzeit unbefristet
Logo
Arbeitsbereich
Finanzbuchhaltung
Heart

Das sind Ihre Aufgaben

  • Kreditoren-, Debitoren- und Sachkontenbuchhaltung
  • Kontieren von Eingangsrechnungen
  • Verbuchung von Kontoauszügen
  • Durchführung des Zahlungsverkehrs
  • Durchführung des Mahnwesens
  • Kontenabstimmungen
  • Ad hoc-Auswertungen
  • Statistiken

Das bringen Sie mit

  • Eine abgeschlossene kaufmännische Ausbildung (Schwerpunkt Buchhaltung)
  • Tätigkeit im Krankenhaus ist von Vorteil
  • Solide Kenntnisse in der Debitoren- und Kreditorenbuchhaltung
  • Sehr gute Excel Kenntnisse
  • Selbstständige, strukturierte Arbeitsweise und Teamfähigkeit

Das bieten wir Ihnen

  • Abwechslungsreiche, anspruchsvolle und eigenverantwortliche Tätigkeit
  • Vergütung nach TVöD-VKA / betriebliche Zusatzversorgung
  • Einen sicheren Arbeitsplatz
  • Fortbildungen
  • Jobticket und JobRad
  • Mitarbeiterkantine  
  • Hansefit   
  • Arbeitgeber finanzierte private Krankenzusatzversicherung  
Zurück zur Karriereseite E-Mail-Bewerbung Online-Bewerbung