Banner
Diagnose: Geburtshelfer*in

HELFEN SIE MIT NEUE GENERATIONEN ZUR WELT ZU BRINGEN! FÜR ALLE FRAGEN RUND UM DIE GEBURT SIND SIE EXPERTE UND ANSPRECHPARTNER. UNTERSTÜTZEN SIE UNS BEI FAMILIENORIENTIERTER UND ALTERNATIVEN GEBURTSBEGLEITUNG ALS HEBAMME (M/W/D) IN TEILZEIT, VOLLZEIT, UNBEFRISTET

Im Jahr 2021 kamen in unserem Kreißsaal 721 Babys zur Welt.

Das Kreiskrankenhaus Emmendingen ist ein Haus der Grund-und Regelversorgung mit 263 Planbetten in der Trägerschaft des Landkreises und bietet mit seinen sechs Hauptabteilungen (Innere Medizin mit Schlaganfallversorgung, Orthopädie und Unfallchirurgie, Allgemein-und Viszeralchirurgie, Gynäkologie/Geburtshilfe, Anästhesie/Intensivmedizin und Radiologie) sowie drei Belegabteilungen (Phlebologie, Urologie und HNO) ein breites Spektrum an Behandlungsmöglichkeiten. Rund 670 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter kümmern sich jährlich um ca. 12.000 stationäre und ca. 20.000 ambulante Patientinnen und Patienten.

Wir bieten Ihnen eine sanfte, selbstbestimmte und familienorientierte Geburtshilfe. In unseren drei modernen, offen und hell gestalteten Kreißsälen bringen wir Methoden wie Homöopathie, Akkupunktur, K-Taping, Aromatherapie oder auch die Cranio-sacrale-Therapie zum Einsatz. Auch außerhalb der Kreißsäle bieten unsere Räumlichkeiten viel Platz. Auf der modernen Terrasse lässt sich gut durchatmen. Zugleich ist uns die Sicherheit von Mutter und Kind besonders wichtig. Mit einem erfahrenen Team aus Hebammen, Kinderkrankenschwestern, Gynäkologinnen und Gynäkologen sowie Ärztinnen und Ärzten der Abteilung für Anästhesie betreuen wir jährlich über 700 Geburten und helfen mit, dass die Geburt jedes Kindes zu einem wahrhaft freudigen Ereignis wird.



Logo
Beginn
ab sofort
Logo
Beschäftigungsart
Teilzeit, Vollzeit, unbefristet
Logo
Arbeitsbereich
Kreißsaal
Heart

Sie überzeugen durch

  • Familienorientierte und alternative Geburtsbegleitung
  • Begleitung und Betreuung sowie Beratung von Schwangeren/Gebärenden und deren Angehörigen
  • Mitarbeit in der Schwangerenambulanz

Das bringen Sie mit

  • Abgeschlossene Ausbildung zur Hebamme (m/w/d)
  • Erfahrung im Bereich Entbindung ist wünschenswert. Gerne nehmen wir auch Berufseinsteiger
  • Homöopathie, Akupunktur, K-Taping, Cranio-sacral-Therapie, dürfen gern zum Einsatz kommen
  • Teamfähigkeit und soziale Kompetenz
  • Freude an der Anleitung von Hebammenschüler*innen / Studierenden

Das bieten wir Ihnen

  • Einen interessanten Arbeitsplatz in einem bewährten und motiviertem Team, in familiärem Arbeitsumfeld
  • Familienorientierte Geburtshilfe
  • Integrative Wochenbettpflege nach den Kriterien des babyfreundlichen Krankenhauses
  • Individuelle Versorgung von Mutter und Kind
  • Bindung stiftender Kontakt zwischen Mutter, Kind und Vater (bonding)
  • Die Möglichkeit der Teilnahme an Fortbildungen und Weiterbildungen
  • Unbefristeter Arbeitsvertrag
  • Vergütung nach Tarifvertrag (TVöD-K)
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • Urban Sports und JobRad
  • Jobticket
  • Mitarbeiterkantine
Zurück zur Karriereseite E-Mail-Bewerbung Online-Bewerbung